Home
Therapieformen
Akupunktur
Ernährungsberatung
Allergietest
Homöopathie
Dorn-Breuß-Methode
Osteopathie
Chiropraktik
Kinesio Taping
Schröpfen
Schmerztherapie
Infusion / Injektion
Neuraltherapie
TENS / EMS
Phytotherapie
Ohrkerzenbehandlung
Orthomolekulare Th.
Visualtraining
Hypnose-Therapie
Praxis Bilder
Kontakt
So finden Sie uns
Links und Downloads
Impressum

  Allergien

  

 

 

Allergien sind weit verbreitet – Tendenz steigend. Bei manchen Menschen ist es eine bestimmte Pollenart, bei anderen ein Nahrungsmittel und wieder andere reagieren auf das Gift einer Wespe allergisch:

Die Auslöser einer Allergie sind vielfältig. Bei einer Allergie reagiert das Immunsystem außergewöhnlich stark auf eine oder mehrere Substanzen die sogenannten Allergene.

  
Wie hoch ist Ihr Allergie-Risiko?
 
Heuschnupfen, Lebensmittelallergien- oder Unverträglichkeiten
oder allergisches Asthma? Testen Sie Ihr Allergie Risiko! Allergie 
ist nicht gleich Allergie: So unterschiedlich die Substanzen sind, 
auf die man allergisch reagieren kann, so vielfältig sind auch die 
Symptome, die auftreten können. Die Beschwerden reichen von 
allergischem Schnupfen, juckenden und brennenden Augen und 
allergischem Asthma über Hautreaktionen bis hin zu Magen-
Darm-Beschwerden. Je nach Art der Allergie tritt die Reaktion 
unmittelbar, nach einigen Minuten oder Stunden oder aber 
auch erst nach Tagen auf. Nur in seltenen Fällen kann es zu 
einem sogenannten anaphylaktischen Schock kommen, der 
umgehend behandelt werden muss.
 
Es gibt verschiedene Allergie-Typen, die durch 
unterschiedliche Mechanismen im Körper ausgelöst werden. 
Um herauszufinden, gegen was eine Person allergisch ist, 
kommen bestimmte Testverfahren (z. Bsp. über Labor-
Blutuntersuchung, Speicheltest u.s.w.)  zum Einsatz.
 
Die Behandlung einer Allergie beginnt meist damit, dass der 
Kontakt zum auslösenden Allergen möglichst vermieden 
werden sollte (Allergenkarenz). Ist dies nicht möglich, stehen 
Medikamente oder andere Therapieverfahren, wie z.Bsp. 
Akupunktur, gegen Allergien zur Verfügung, die entweder 
den Ausbruch einer allergischen Reaktion abschwächen oder 
die bereits ausgebrochene Reaktion mildern oder abbrechen.

 

Top


Naturheilpraxis Popaj | www.Heilpraktiker-Ffm.de Tel:069/87874666